Bis 31. Dez. 2018: Gratislieferung ab € 29,- (Ö, D, I, F, B, N, L)

Bio Foccacia Backmischung

Normaler Preis €7.50 Angebot

Sag "Danke" mit italienischem Fladenbrot

Das luftige italienische Fladenbrot bringt das Lebensgefühl aus dem Süden auf den Tisch. Ob als Beilage oder Grundlage, mit Oliven oder getrockneten Tomaten - den Ideen und dem Genuss sind keine Grenzen gesetzt! Buono! Und mit der Backdose gelingt die Brotspezialität auf Hefeteig-Basis jetzt besonders unkompliziert. Boun Appetito!

--------------------------------------

Zutaten: 
Weizenmehl Type 550*, Manitoba Mehl*, Gerstenmalzmehl*, Ursalz (Steinsalz). Enthält Gluten. *aus kontrolliert biologischem Anbau

Inhalt: 500 gr.

--------------------------------------

Zubereitung: 

  1. Backmischungsinhalt mit 300 ml lauwarmen Wasser, 1/2 Packung Trockenhefe und 2 EL Olivenöl in eine Rühr- schüssel mit Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten, danach nochmals kräftig von Hand kneten. Abgedeckt 45 Min. gehen lassen. Zur besseren Geschmacksbildung können sie den Teig über Nacht (12 h) im Kühlschrank gehen lassen.
  2. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Nochmals kurz durchkneten und in 2 Portionen teilen. Die Portionen auf bemehlter Arbeitsfläche zu Fladen (15-20 cm Durchmesser) ausrollen und auf ein Backblech legen. Mit den Fingerspitzen kleine Vertiefungen in die Fladen drücken. Die Fladen mit reichlich Olivenöl bestreichen und mit Rosmarin und Meersalz bestreuen. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp

Die kleinen Brotfladen schmecken direkt vom Blech am besten. Sie können aus dem Teig auch Ciabattas backen. Dafür den Teig zu zwei länglichen Laiben formen und 45 Min. gehen lassen.

--------------------------------------