Gratislieferung ab € 39,- (Ö) und ab € 59,- (D, I, F, B, N, L)

Jausenbrett "Franz Josef"

Normaler Preis €29.00 Angebot

Der Kaiser hätte seine Freude daran gehabt

Ein Kompliment aus heimischen Massivhölzern für jede Jause, die auf den Tisch kommt und wenn es nur Butterbrot sein mag – ja sogar das wird auf „Franz Josef“ eine kaiserliche Mahlzeit! Das perfekte „Brettl“ für eine Jause mit herrschaftlichem Stil – man gönnt sich ja sonst nichts.

Der praktische Griff mit den zwei Halte-Einbuchtungen machen diese Jausenbrett neben seiner edlen Erscheinung auch noch ziemlich praktisch – so lässt es sich hervorragend tragen und lässt sich durch die andere Hand mit allerlei Köstlichkeiten befüllen. Das perfekte Mitbringsel bei Einladungen und Geburtstagen, das mit Garantie nicht irgendwo als Staubfänger ein Nichtgebrauchtwerden-Dasein fristen muss. Unsere Pizza- und Jausenbretter werden ausschließlich in Handarbeit aus heimischen Masssivhölzern gefertigt und mit natürlichen Ölen behandelt.

--------------------------------------

Verarbeitung: kein Brett gleicht dem anderen – das Plattenmaterial wird je nach Breiten der vorhandenen Bretter verleimt und deshalb unterscheidet sich jedes Brett vom anderen und ist immer ein Unikat. Einzig der Charakter mit den verschieden farbigen Holzstreifen bleibt gleich.

Material: massives Nuss-, Kirsch- und Ahornholz

Größe: 35 cm x 21 cm (inkl. Griff), 1,6 cm Stärke

--------------------------------------

Pastarro – wertvoll schlafen und schenken

Im wunderschönen Alpenvorland in Oberösterreich – vor dem Eingang zum Sengsengebirge und unmittelbar angrenzend zu den Ausläufern des Toten Gebirges – liegt Kirchdorf eingebettet im Kremstal. Und genau dort dürfen wir leben … und auch arbeiten. Hinter Pastarro stehen vier Menschen – Lisa Sperrer, Roman Winter, Stefan Lacheiner und Armin Ramsebner – die mit Leib und Seele für eine nachhaltige und generationsbewusste Lebenskultur stehen – nicht als hübsches Marketingmascherl umgehängt, sondern als authentische und gelebte Philosophie.

Als Basis für unser umtriebiges Schaffen, die Welt ein bisschen lebenswerter zu machen, dient eine kleine, feine Massivholztischlerei mit der wir uns auf „wertvoll schlafen“ spezialisiert haben. Während der vergangenen Jahre sind zu unseren einzigartigen Massivholzmöbeln aus heimischen und fast ausschließlich regionalen Hölzern (unser Zirbenholz stammt aus der Steiermark) kleinere und pfiffig designte Accessoires dazu gekommen. Und die erfreuten sich steigender Beliebtheit – vor allem als besondere Geschenkidee. Daraus entstand das Projekt „wertvoll schenken“ und haben damit mitten am Hauptplatz von Kirchdorf einen eigenen Shop eröffnet – unser kleiner Wunderladen des Schenkens. 

Wir haben uns auf die Suche nach Handwerksbetrieben und Manufakturen begeben, die verantwortungsbewusst, ökologisch nachhaltig, fair und biologisch produzieren. Gefunden haben wir faszinierende Menschen mit ihren großartigen Ideen aus unserer eigenen Region bis weit über die österreichischen Grenzen hinaus im europäischen Raum, deren Unternehmensphilosophie sich verblüffend mit unserer deckt: wenn wir unseren Kindern ein ähnlich lebenswertes Umfeld hinterlassen möchten, wie wir es noch genießen dürfen, müssen wir gestern damit anfangen unser Konsumverhalten grundlegend zu überdenken. Die Wertschöpfungskette hinter all unseren Produkten ist so kurz und so nachhaltig wie möglich. 

Das ist die wahre Bedeutung von „wertvoll“!